Referenz: Bezirk Treptow-Köpenick von Berlin

In der Serviceeinheit Facility Management (SE FM) des Bezirkes koordiniert und überwacht die IT-Lösung Servalino HABAU die Finanzen: Vom Einzelauftrag bis zum Bauprojekt. Seit 2013 ist dieses Verfahren im Produktiveinsatz.

Die Mittelbewirtschaftung wird insbesondere im Hochbau und in der Objektbewirtschaftung wie folgt unterstützt:

  • Haushaltsmanagement für verschiedene Mittelgeber und Haushaltsjahre
  • Abwicklung von Bauprojekten und Baumaßnahmen. Auf der Basis der in der Bauplanungsunterlage genehmigten Kosten werden diese anhand von Aufträgen und Rechnung bis zum Schlussverwendungsnachweis entsprechend DIN 276 gesteuert
  • Erstellen und haushalterisch korrektes Verbuchen von Aufträgen und Nachträgen an externe Dienstleister
  • Erfassen und haushalterisch korrektes Kontieren von Eingangsrechnungen inkl. der Erstellung des Rechnungsvorblattes für ProFiskal

Mengengerüst:

  • 300 Liegenschaften werden im Bezirk betreut
  • 50 Mitarbeiter in der SE FM nutzen Servalino HABAU
  • Ca. 6.000 Aufträge im Wert von über 30 Mio. Euro werden pro Jahr mit Servalino HABAU bearbeitet

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Servalino RAUMZAUBER unterstützt das Veranstaltungs-zentrum.... mehr


Sunrise Communications AG

Servalino koordiniert die Serviceleistungen für tausende von Technik-Standorten.... mehr


Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin

Servalino HABAU koordiniert das Mängel- und Auftrags-management für bezirkliche Gebäude.... mehr


Bezirk Mitte von Berlin

Servalino HABAU koordiniert das Mängelmanagement für die Ämter und Schulen im Bezirk.... mehr