Hochbau

Im Hochbau unterstützt Servalino HABAU die Organisation und das Controlling von Bauvorhaben. Von der Bauplanungsunterlage nach DIN 276 bis zum Schlussverwendungsnachweis für jeden Mittelgeber erfolgt das Controlling haushalts-, auftrags- und rechnungsbasiert.

Mit der Nutzung dieser branchenbezogenen IT-Lösung steht ein modernes Instrument zur effizienten Abwicklung der täglichen Arbeit und für die Kostenkontrolle zur Verfügung.

Folgende Tätigkeiten für das Hochbaumanagement werden unterstützt

  • Anlegen von Baumaßnahmen mit zugewiesenen Konten und Unterkonten
  • Übernahme genehmigter Kosten aus der Bauplanungsunterlage (BPU) nach DIN 276
  • Verfolgen genehmigter, vergebener und noch verfügbarer Budgets
  • Anlegen, vergeben und abrechnen von Aufträgen
  • Erzeugen aktueller Kostenübersichten und des Schlussverwendungsnachweises

Seit 2013 überwacht der Berliner Bezirk Treptow-Köpenick erfolgreich die Mittelverwendung in seiner Serviceeinheit Facility Management mit dieser webbasierten Lösung. Lesen Sie mehr

Wartung / Betreiberverantwortung

Beim Thema Wartung überwacht Servalino HABAU Prüffristen von technischen Anlagen.... mehr


Dokumentenablage /-management

Zur Dokumentenablage / mgt. unterstützt Servalino HABAU das Arbeiten mit Dokumenten.... mehr


Gebäudescan

Für den Gebäudescan steuert Servalino HABAU das Erfassen von Sanierungen.... mehr


Haushalt / Finanzen

Im Thema Haushalt / Finanzen unterstützt Servalino HABAU die Kontrolle der Mittel.... mehr


Mängelmanagement

Im Mängelmanagement sorgt Servalino HABAU für eine transparente Abwicklung.... mehr